Überblick
Rathaus
Aktuelles
Freizeit & Kultur
Wirtschaft
Baugebiete
Leben im Markt

Willkommen beim Bürgerservice-Portal des Marktes Essenbach

Sie können unser Bürgerbüro jetzt auch außerhalb der Öffnungszeiten erreichen. 

Einfach folgenden Link anklicken und schon öffnet sich unser Bürgerservice-Portal für Sie: 

 

 

Führungszeugnis online beantragen

Seit dem 1. September 2014 besteht die Möglichkeit, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister unmittelbar beim Bundesamt für Justiz (BfJ) über ein Online-Portal zu beantragen. Hier gelangen Sie zum Portal: www.fuehrungszeugnis.bund.de

 

 

 

Der neue Personalausweis

Online shoppen, Behördengänge, Dokumente schützen und elektronisch unterschreiben - alles bequem von zuhause aus mit der AusweisApp und Ihrem neuen Personalausweis. Einfach unter folgendem Link herunterladen: https://www.ausweisapp.bund.de/pweb/index.do

Wichtige Information für Vermieter von Wohnungen

Mit dem neuen Bundesmeldegesetz (BMG) wurde ab 1. November 2015 die Mitwirkungspflicht des Wohnungsgebers bei der melderechtlichen Anmeldung eingeführt.

 

Was wird vom Wohnungsgeber erwartet?

Wohnungsgeber müssen den Wohnungsnehmern den Einzug innerhalb der gesetzlichen Meldefrist von zwei Wochen schriftlich bestätigen. Diese sog. "Wohnungsgeberbestätigung" ist der Meldebehörde bei der Anmeldung vorzulegen. Der Mietvertrag reicht nicht aus. Der Wohnungsgeber ist zur Bestätigung gesetzlich verpflichtet. Kommt der Wohnungsgeber seiner Verpflichtung nicht, nicht richtig oder nicht rechtzeitig nach, droht ihm ein Bußgeld von bis zu 1.000 Euro. Das Formular erhalten Sie im Einwohnermeldeamt. Außerdem steht es auf unserer Homepage zum Download bereit.

 

Wer ist Wohnungsgeber?

Wohnungsgeber ist in der Regel der Eigentümer, der die Wohnung vermietet (Vermieter). Wohnungsgeber kann aber auch eine vom Eigentümer mit der Vermietung der Wohnung beauftragte Person oder Stelle sein. So können zum Beispiel Wohnungsbaugesellschaften Eigentümer sein und durch vertretungsberechtigte Mitarbeiter die Wohnungsgeberbestätigung abgeben. Hausverwaltungen können als Beauftragte für den Eigentümer tätig werden. Wohnungsgeber ist ferner, wer einem anderen eine Wohnung zur Benutzung überlässt. Ein wirksamer Mietvertrag ist also nicht Voraussetzung. Für Personen, die zur Untermiete wohnen, ist der Hauptmieter Wohnungsgeber. Der Hauptmieter ist auch Wohnungsgeber, wenn ein Teil einer Wohnung einem Dritten ohne Gegenleistung oder lediglich gegen Erstattung der Nebenkosten zur tatsächlichen Benutzung überlassen wird. Bei Selbstbezug einer Wohnung durch den Eigentümer erfolgt die Bestätigung als Eigenerklärung der meldepflichtigen Person.

 

Ergänzender Hinweis:

Die Abmeldung einer Wohnung ist wie bisher nur bei Wegzug in das Ausland bzw. Aufgabe einer Nebenwohnung erforderlich. In diesen Fällen ist auch eine Wohnungsgeberbestätigung über den Auszug erforderlich.

 

Zur Wohnungsgeberbescheinigung: Hier

 

 

 


 
« Mrz 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
  Meldung vom: 24.03.2017
KULTURmobil des Bezirks Niederbayern kommt nach Essenbach

Open-Air-Theater am Sonntag, 20. August 2017, am Rathausplatz

[mehr]
  Meldung vom: 23.03.2017
Aktuelle Stellenausschreibungen des Marktes Essenbach

Wir suchen wieder Verstärkung für unser Team

[mehr]

  Meldung vom: 10.02.2017
Aktuelle Stellenausschreibungen des Marktes Essenbach

NEU: Techn. Mitarbeiter/in für die Freibäder gesucht

[mehr]
  Meldung vom: 08.02.2017
Kindergärten im Markt Essenbach - Anmeldungen für 2017/18

WICHTIG: Anmeldetage für das kommende Kindergartenjahr 2017/18 stehen bevor.

[mehr]

  Meldung vom: 02.02.2017
VHS Essenbach

Programm für Sommersemester 2017 online

[mehr]